top of page
f8a17e7b-95df-45be-b3c2-cf2a56a17c32.jpg

Information / Reglement


Das RACE ACROSS AUSTRIA ist ein selbstunterstütztes Ultra-Distanz-Radrennen.

Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin ist auf eigene Gefahr unterwegs.

Es gelten die üblichen Richtlinien und Ehrenkodexe der Bikepacking-Bewegung.

 

Reglement

Allgemein

  1. Windschattenfahren ist NICHT gestattet, ausgenommen in der DUO Kategorie mit Deinem Partner.

  2. Folgende Fahrräder sind erlaubt: Rennrad, TT, Gravel

  3. Du musst vor dem ersten Veranstaltungstag mindestens 18 Jahre alt sein.

  4. Das Briefing ist für Dich verpflichtend.

  5. Keine Versicherung, keine Teilnahme. Du musst über eine gültige Haftpflicht-, Todesfall-, Unfall- und Krankenversicherung verfügen, die während der Veranstaltung gültig ist und eine Notfall- und Rückführungsversicherung abdeckt. Diese Versicherung muss dem Veranstalter spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung per Email zugesendet werden.

  6. Erste Hilfe bei Unfällen ist Pflicht. Hilfe bei technischen Problemen unter Teilnehmern und Teilnehmerinnen  ist Ehrensache und erlaubt.

  7. Abfall gehört in den Müllkübel und nicht an den Straßenrand.

  8. Nach dem offiziellen Zeitlimit kannst Du keinen Service oder Support erwarten.

  9. Befolge die Anweisungen der Crew, sie tun dies nur zu Deiner Sicherheit und zum guten Ablauf der Veranstaltung.

  10. Es gibt keinen Besenwagen, bei vorzeitigem technisch-, wetter- oder gesundheitsbedingtem Abbruch ist die Heimreise selbstständig zu organisieren.

  11. Die österreichische Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten.

  12. Du erklärst Dich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltung hergestellten Fotos, Filmaufnahmen und sonstige Ton- bzw. Bildaufzeichnungen veröffentlicht und auch für Werbezwecke für zukünftige Veranstaltungen des Veranstalters verwendet werden dürfen. Hieraus ergibt sich kein Vergütungsanspruch.

  13. Du bestätigst ausdrücklich die Richtigkeit aller von Dir angegebenen Daten. Du erklärst Dich außerdem damit einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen Daten elektronisch gespeichert werden dürfen und Dein Name auf einer öffentlichen Teilnehmerliste angezeigt wird.

  14. Die Anmeldung wird nach Zahlungseingang bestätigt, danach gilt der Startplatz als sicher. Eine Rückerstattung bei Abmeldung findet nicht statt.

  15. Die Verwendung von Foto- und Filmmaterial, das auf der Strecke und während der Veranstaltung entsteht, ist für kommerzielle Zwecke und für Sponsoren oder anderen Unternehmen untersagt.

 

Self-Supported

  1. Du musst die ganze Strecke von den Starts Nickelsdorf oder Kötschach-Mauthen  bis ins Ziel nach Feldkirch alleine und ohne Hilfe von Außen mit dem eigenen Bike zurücklegen. Antriebshilfen (e-Bikes) aller Art sind nicht erlaubt. Das Tauschen des Bikes unterwegs ist nur in Ausnahmefällen und unter vorgängiger Absprache mit der Rennleitung erlaubt. Du bist selbst verantwortlich für Pausen, Verpflegung, Übernachtungen, Unterkünfte und eventuelle Reparaturen.

  2. Die Benützung von öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Services wie Bike-Shops, Restaurants, Imbisständen, Hotels, Motels, B&B, Supermärkte, Läden, Bäckereien, etc ist ausdrücklich erlaubt.

  3. DUO Kategorien können alle Ressourcen untereinander teilen, aber externe Hilfe ist nicht erlaubt. Wenn einer der Fahrer ausscheidet, wird das DUO als DNF (did not finish) betrachtet, aber der andere Fahrer kann weiterfahren und als Finisher (als SOLO außerhalb der Zeit) betrachtet werden.

  4. Hilfe und Unterstützung wie Verpflegung, Unterkunft oder Ersatzmaterial von Begleitpersonen wie Freunden oder Familienmitgliedern ist nicht gestattet.

  5. Begleitpersonen, Fotografen, Filmer und Begleitfahrzeuge aller Art sind auf der ganzen Strecke nicht erlaubt. Zuschauer und Zuschauerinnen am Streckenrand sind erlaubt, solange sie Dir keine Hilfe jeglicher Art zukommen lassen.

  6. Während des RACE ACROSS AUSTRIA ist es Dir nicht erlaubt, unterwegs Freunde oder Familienmitglieder zu besuchen oder Hilfe und Unterstützung irgendwelcher Art anzunehmen. Diese Regel ist im Sinne einer Chancengleichheit aller Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

  7. Bei RACA 1000 wird der Organisator auf halber Strecke ein „halfway point BaseCamp“ einrichten. Du kannst am Start dein „RACA 20lDropBag“ befüllt  abgeben. Dieses wird dann vom Organisator an den Streckenkilometer 500 sowie ins Ziel transportiert.

  8. Das Einrichten von weiteren privaten Materialdepots auf der Strecke ist nicht erlaubt.

 

Strecke / Route

  1. Der Organisator stellt Dir 4 Wochen vor dem Start, die ganze Strecke, vom Start bis ins Ziel, in Form eines GPS-Tracks (GPX-File) zur Verfügung.

  2. Du musst diese vorgegebene Strecke/Route vom Start bis ins Ziel originalgetreu abfahren. Abkürzungen oder Streckenänderungen jeglicher Art sind nicht gestattet.
    Ausgenommen sind angeordnete Umleitungen oder Streckenänderungen (Baustellen, Unwetter, usw)

  3. Du musst die ganze Strecke selbst navigieren.

  4. Du musst jederzeit die Verkehrsregeln einhalten und mit anderen Verkehrsteilnehmern rechnen und Deine Fahrweise entsprechend anpassen.

  5. Wenn Du die Strecke für einen Stopp, eine Übernachtung, den Besuch bei einem Fahrradmechaniker, etc, verlässt, dann musst Du am genau gleichen Punkt wieder in die Strecke einsteigen, um Deine Fahrt korrekt fortzusetzen.

  6. Du bist zu jeder Zeit auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung unterwegs. Die Strecke ist NICHT abgesperrt. Die Strassenverkehrsregeln gemäss STVO sind IMMER einzuhalten. Der Organisator lehnt jegliche Haftung strickt ab!

 

GPS-Tracker / Kontrolle

  1. Du musst für die Kontrolle und aus Sicherheitsgründen vom Start bis ins Ziel immer einen aktivierten und eingeschalteten GPS-Tracker mitführen. Der GPS-Tracker ist verpflichtend und wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

  2. Zeiten,Positionen und Geschwindigkeiten werden nach dem Finish kontrolliert.

  3. Das Abschalten des Trackers ohne Meldung an die Rennleitung, führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

  4. Du musst vom Start bis ins Ziel immer ein aktiviertes und eingeschaltetes Mobile-Phone mit der App WhatsApp mitführen und damit die Kommunikation mit der Rennleitung jederzeit ermöglichen.

  5. Rennleitung sowie alle Officials sind berechtigt, das Rennen zu überwachen. Beide können Dich stoppen, um Dich über die Regeln und Sicherheitsbestimmungen aufzuklären und gegebenenfalls auch zu disqualifizieren.

  

Ausrüstung / Equipment

Es gibt einige Ausrüstungsgegenstände, welche wir allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zwingend vorschreiben. Es geht dabei vor allem um Deine eigene Sicherheit, zum Beispiel bei möglichen Wetterumstürzen im Gebirge oder bei Stürzen und Unfällen.

Beim technischen Check vor der Veranstaltung werden diese Punkte kontrolliert.

Es sind dies:

  • Helm

  • GPS-Tracker (wird bereitgestellt)

  • Mobile Phone mit App WhattsApp

  • Regenjacke

  • warme Kleider für eventuellen Wetterumschwung im Gebirge

  • SOS-Notfalldecke und Erste-Hilfe-Kit

  • Rote Rückstrahlaufkleber auf den Hinterrohren, links und rechts nach hinten gerichtet

  • Weiße Rückstrahlaufkleber auf der Gabel, links und rechts nach vorne gerichtet

  • Doppelte, ausreichende Beleuchtung am Rad (ein Reserveset Vorder- und Rücklicht).

  • Warnweste oder Warngurt am Tag wird empfohlen und ist in der Nacht 20:00 – 06:00 verpflichtend! 

 

Haftung/Rechtsweg

Die Teilnahme am RACE ACROSS AUSTRIA erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko. Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für alle Personen- und Sachschäden aus. Gegenüber dem Veranstalter können keine Haftpflichtansprüche geltend gemacht werden. Die Versicherung gegen Unfall, Krankheit oder Diebstahl sowie für die eigene Haftpflicht ist Sache jedes Teilnehmers und jeder Teilnehmerin. Mit der Anmeldung zum RACE ACROSS AUSTRIA akzeptiert und unterschreibt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin die RACE ACROSS AUSTRIA Haftungsausschlusserklärung und befreit den Veranstalter und dessen Hilfspersonen, soweit dies gesetzlich zulässig ist, von sämtlichen Haftungsansprüchen.

 

Schlussbestimmungen

Wer einen oder mehrere Punkte dieses Reglement verletzt, wird vom RACE ACROSS AUSTRIA ausgeschlossen.

Die Organisation kann Fahrer und Fahrerinnen ohne Angabe von Gründen vom Start ausschließen.

Mit der Anmeldung zum RACE ACROSS AUSTRIA akzeptierst Du alle in diesem Reglement genannten Bedingungen.

Dieses Reglement kann jederzeit angepasst oder geändert werden 

 

Reglement 01 / 01.2023

 

 

Information

 

Zeitplan

 

RACA1000     Distanz: 1.000km       Höhe:15.000hm          Zeitlimit: 114 Stunden

Start: 2425 Nickelsdorf  -  Ziel: 6800 Feldkirch

 

Montag 27.05.2024                15:00-19:00                Startnummer Ausgabe,Tech. Check

                                                                                                Begrüßungsgetränk mit Foto & Interviews

                                                        19:00                             Briefing (verpflichtend)

Dienstag 28.05.2024              06:00-07:00                RACA 20lDropBag, Gepäckstückabgabe

                                                        06:30-07:30                Foto Wall Picture

                                                        07:30                             Tracker Check

                                                        08:00                             START RACA1000

 

Öffnungs- und Abholzeiten:

„Halfway Point BaseCamp“ Kötschach-Mauthen geöffnet

von Dienstag 28.05.2024  23:00 bis Donnerstag den 30.05.2024  16:00 Uhr

Abholung "RACA 20lDropBag" am Donnerstag den 30.05.2024 ab 21:00 möglich.

Abholung Gepäckstück am Mittwoch den 29.05.2024 ab 18:00 möglich.

Ziel in Feldkirch geöffnet ab Mittwoch 29.05.2024 ab 18:00

 

 

RACA500       Distanz: 500km          Höhe: 8.000hm           Zeitlimit: 60 Stunden

Start: 9640 Kötschach-Mauthen  -  Ziel: 6800 Feldkirch

 

Dienstag 28.05.2024              15:00-19:00                Startnummer Ausgabe,Tech. Check

                                                                                                 Begrüßungsgetränk mit Foto & Interviews

                                                         19:00                             Briefing (verpflichtend)

Mittwoch 29.05.2024              06:00-07:00                Gepäckstückabgabe

                                                         06:30-07:30                Foto Wall Picture

                                                         07:30                             Tracker Check

                                                         08:00                             START RACA500

 

Öffnungs- und Abholzeiten:

Abholung Gepäckstück am Mittwoch den 29.05.2024 ab 18:00 möglich.

Ziel in Feldkirch geöffnet ab Mittwoch 29.05.2024 ab 18:00

 

 

 

Startgebühr

 

RACA1000

bis 15.Dezember 2023                                             ab 16. Dezember 2023

SOLO € 249,- / inkl. Mwst.                                       SOLO  € 299,- / inkl. Mwst.

DUO   € 449,- / inkl. Mwst.                                       DUO    € 499,- / inkl. Mwst.

 

RACA500

bis 15.Dezember 2023                                             ab 16. Dezember 2023

SOLO € 199,- / inkl. Mwst.                                       SOLO  € 249,- / inkl. Mwst.

DUO   € 349,- / inkl. Mwst.                                       DUO    € 399,- / inkl. Mwst.

 

JETZT UNVERBINDLICH VORANMELDEN UND STARTPLATZ SICHERN?
Bitte beachte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Bezahle erst bei der offiziellen Registrierung am 15. Dezember 2023.
Nach einer Voranmeldung ist eine kostenlose Stornierung sowie eine kostenlose Weitergabe deines Startplatzes vom 15.-31. Dezember möglich!

 

 

Kautionen

(zu leisten in Bar bei der Startnummern Ausgabe)

GPS-Tracker  € 100,-  / für Verlust oder Beschädigung

„RACA 20lDropBag“   € 30,-  / für eventuelle Rücksendungen

1x Gepäckstück (kein Radkoffer)     € 30,-  / für eventuelle Rücksendungen

Kautionen werden in Feldkirch bei Rückgabe/Abholung bis 01.06.2024  23:00 rückerstattet.

GPS-Tracker können bei Nichterreichen des Ziels per Post mit Sendeverfolgung auf eigene Kosten bis 07.06.2023 zurück gesendet werden. Die Kaution wird bei Eintreffen überwiesen.

 

 

Preisgelder / Sachpreise

 

RACA1000

SOLO schnellster Mann                    € 1.000,- plus Trophäe

SOLO schnellste Frau                        € 1.000,- plus Trophäe

SOLO männlich

UNDER 50 / OVER 50                    Sachpreise plus Trophäe

SOLO weiblich

UNDER 50 / OVER 50                    Sachpreise plus Trophäe

DUO Kategorien                                   Sachpreise plus Trophäe

RACA500

SOLO schnellster Mann                    € 500,- plus Trophäe

SOLO schnellste Frau                        € 500,- plus Trophäe

SOLO männlich

UNDER 50 / OVER 50                    Sachpreise plus Trophäe

SOLO weiblich

UNDER 50 / OVER 50                    Sachpreise plus Trophäe

DUO Kategorien                                   Sachpreise plus Trophäe

 

Siegerehrung findet am Samstag den 01.06.2024   17:00 statt.

Danach Finisher Party!

(Preise werden nur bei persönlicher Anwesenheit vergeben!)

JETZT
UNVERBINDLICH VORANMELDEN 
&
STARTPLATZ
SICHERN!

Bitte beachte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Bezahle erst bei der offiziellen Registrierung am 15. Dezember 2023.
Eine Stornierung sowie
eine eventuelle Weitergabe deines Startplatzes wäre vom 15.-31. Dezember kostenlos möglich!

logoweb.jpg

TRITT DER COMMUNITY BEI

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube
STRAVA.png
RACA EAST TO WEST
Kategorie

Vielen Dank!...du bekommst Antwort innerhalb der nächsten 24h...

DIE IDEE  -  DAS TEAM

Die Idee entstand als Steff Wagner seinen

vierten Weltrekord den WUCA TransAustria East-West - fuhr

und Ihm und seinem Team nicht mehr aus dem Kopf ging. 
Ein Event durch Österreich muss her, das

RACE ACROSS AUSTRIA

(v.li. Josef Infanger, Anke Heinicke, Steff Wagner, Bernhard & Sabine Lengauer)

IMG_7076.JPG
  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube
STRAVA.png

TRITT DEM RACA-TEAM BEI

 

Möchtest Du an der Organisation des spektakulärsten Ultracycling-Events in Österreich teilnehmen?
Egal, ob Du studierst, arbeitest, sportbegeisterst oder im Ruhestand bist.

Wir brauchen jeden von Euch, um diese Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen.

Mach
 mit und werde Teil des RACA Teams

Offizielle Partner & Unterstützer

nickelsdorf.png
Download.png
feldkirch.png
NimmNem.jpg
LOGONEUSTEFF.jpg

Wir suchen Partner & Unterstützer!
Unsere Veranstaltung ist eine hervorragende Gelegenheit, ihr Image und ihre Marke zu fördern.
Schreiben Sie uns: info@raceacrossaustria.com

bottom of page